Nachbearbeitung

Jetzt sehen die Bronzeobjekte schon fast so aus, wie der Gießereibesucher sie später im Fachhandel, in der Galerie oder an ihrem Bestimmungsort wiederfinden wird. Nach der Qualitätskontrolle fehlt nur noch die abschließende Oberflächenbehandlung. Die kann je nach Objekt ganz unterschiedlich ausfallen. Im einfachsten Fall erhält das fertige Stück durch Glätten, Polieren oder Patinieren die für den Bronzeguss typische Naturpatina. Die Spezialisten bei Butzon & Bercker können der Bronze aber auch ganz gezielt zusätzliche Effekte oder Farbe verleihen.

Ist der Gießereibesucher bis hierhin vorgedrungen und zählt die Mitarbeiter, die er gesehen hat, dann kann er auch schon einmal auf mehr als 25 Personen kommen. Des Rätsel Lösung: In der Gießerei Butzon & Bercker steht es den Künstlern frei, bei der Fertigstellung ihrer Objekte selbst Hand anzulegen. Insbesondere bei Objekten, die aus mehreren Teilen bestehen und montiert werden müssen, arbeiten Auftraggeber und Gießerei buchstäblich Hand in Hand. Beendet ist die Arbeit der Gießerei erst dann, wenn der Auftraggeber seine Bronze abgenommen und für gut befunden hat.

Kontakt:

Butzon & Bercker GmbH

Bronzegießerei – Kunstgießerei

Herr Jürgen Hüsken

Hoogeweg 71
47623 Kevelaer

 

Tel.:  0 28 32/ 929 - 280

Fax:  0 28 32/ 929 - 284

 

E-Mail: 

Juergen.Huesken@bube.de

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Butzon & Bercker GmbH